Besuch ist auf unseren Seiten immer willkommen, hier kann er einen Eintrag im Gästebuch vornehmen und lesen, was andere uns zu sagen haben. Anregungen und Kritik sind erwünscht!

Der Verlag

Unsere Bücher

Sonderpunkte –
Die Reihe

Verlags-Service

Pinnwand, News, Gästebuch

Kontakt und Impressum

Sitemap

Gästebuch

Neuer Eintrag

Tanja
10. September 2017

Vielen Dank für dieses vielseitige Programm. Die Homepage könnte mal ein bisschen moderner gestaltet werden, aber sie ist sooo informativ!

Christoph Aschenbrenner, Münster
28. Juni 2017

Mein neues Buch „Urbanicity“ im sonderpunkt Verlag wäre nicht möglich gewesen ohne die richtige Einschätzung des Potentials und die sachkundige Realisierung durch Frau Evrard und Frau Kisker. Dafür meinen höchsten Dank! Zum guten Gelingen trug auch nicht zuletzt bei, dass ich mir die Zeit dafür nehmen konnte, die ich brauchte. Wo findet man das schon noch?

Sina Albacht, Münster
4. Dezember 2015

Liebe Marianne, liebe Julia, was ich euch immer schon mal sagen wollte: Vielen Dank für eure Sonderpunkte-Reihe mit den kleineren Büchlein. Gerade zu Weihnachten. Vielleicht solltet ihr mal einen Adventskalender mit den Büchern anbieten? Allen eine wunderschöne und besinnliche Adventszeit!

Christoph Aschenbrenner, Münster
18. November 2015

1 – 2 – 3! Mein drittes Buch beim sonderpunkt Verlag ist wieder zu meiner vollsten Zufriedenheit ausgefallen und findet viele Freunde bei den geschätzten Lesern. „Nur einen Atemzug, nur einen Kuss entfernt“ konnte nur durch das unbezahlbare Engagement und die Koordination von Frau Evrard und Frau Kisker entstehen! Sei es durch ein Lektorat auf hohem Niveau oder dem professionellem Umgang mit der Druckerei und viele andere Dinge mehr. Für mich ist halt der sonderpunkt Verlag etwas Besonderes!

Michael Rehmann
12. April 2015

Ich bin nun schon der stolze Besitzer dreier Bücher aus Ihrem Programm. Ein großes Lob an die Damen. Besonders das "Verwirrspiel" von Martin Heinrich hat mir gefallen. Nun stöbere ich weiter, mal sehen, was jetzt kommt.

Christoph Aschenbrenner, Münster
18. September 2014

Ich bin stolz. Stolz auf mein „kleines Schwarzes“. Mein zweites Buchprojekt im sonderpunkt Verlag. Außerordentlich und hervorragend betreut von Frau Evrard und Frau Kisker. Vielen und herzlichen Dank, dass Sie es mir als Autor wieder ermöglichten, der Öffentlichkeit einen Einblick in meine Welten zu präsentieren.
Oft ist zurzeit vom Self Publishing die Rede – aber nicht mit mir! Was ein Autor braucht, ist eine individuelle und sachkundige Beratung und eine ordentliche Abwicklung bis zum letzten i-Tüpfelchen. Und sicher auch ein wenig Verständnis für die „Autorenseele“.
Ich sehe nicht ein, dass ein Autor die Aufgaben eines Verlags übernehmen soll! Trotz all der mehr oder weniger zusammengeschusterten E-Book-Publikationen usw. möchte ich auf die nun zehnjährige Erfahrung des sonderpunkt Verlags nicht verzichten.
Gratulation an dieser Stelle! Und den beiden starken Frauen, M. Evrard und J. Kisker, viel, viel Erfolg für die nächsten zehn Jahre und darüber hinaus!

Sandra Weigl, Düsseldorf
9. September 2014

Liebe Sonderpunkt-Frauen,
ich verfolge das Programm Ihres Verlages immer mal wieder und ich freue mich, dass Sie nun schon auf ein 10-jähriges Bestehen zurückblicken können! Das ist für mich die Gelegenheit, auch mal was bei Ihnen einzureichen. Kommt demnächst.
Alles Gute mindestens für die nächsten 10 Jahre,
Ihre Sandra Weigl

Doris Körner
7. September 2014

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Geburtstag – und weiter so!

Christoph Aschenbrenner, Münster
10. Februar 2014

Vielen Dank! Dank des sonderpunkt Verlags darf ich mich nun Autor nennen. Zu 100 %!
Der Duden online definiert „Autor“ so: „Verfasser eines Werkes der Literatur, eines Textes“
Ok, das war ich schon, als ich volljährig wurde, das ist 30 Jahre her.
Aber ein Autor ohne eigene Veröffentlichung? Ohne ein Buch mit ISBN-Nummer und Archivexemplaren in den Nationalbibliotheken Frankfurt und Leipzig?
Nö! Is’ wie weder Fleisch noch Fisch!
Nach einer außerordentlich guten Zusammenarbeit mit Frau Evrard und Frau Kisker gibt es mich nun zwischen zwei Buchdeckeln – und das findet auch noch Käufer ...!
Perfekter kann es nicht laufen!
Also vielen lieben Dank an den sonderpunkt Verlag, hinter dem zwei kluge, tüchtige, realistische wie ebenso begeisterungsfähige und nachsichtige (ich bin manchmal so ein Quälgeist) Frauen stehen! Hut ab!

Heiko Fanrich, München
14. Januar 2014

Nur zufällig stieß ich auf Ihre Seiten, dennoch sende ich einen Gruß. Der persönliche Stil gefällt mir sehr gut. Irgendwann habe ich vielleicht auch ein Buch für Sie, aber sicher nicht in diesem Jahr.

Eva Gass, Köln
12. September 2013

Liebe Frau Kisker,

nun ist es erschienen! Aufgeregt halte ich mein Werk in Händen und hoffe, dass es vielen Menschen Anregungen gibt, Mut macht und Kraft gibt.

Für die wunderbare unkomplizierte, freundliche und kooperative Zusammenarbeit bis zur Veröffentlichung möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bedanken! Die Zusammenarbeit mit Ihnen hat großen Spaß gemacht. Danke auch für die wertvollen Anregungen, die Sie mir gegeben haben. Ich wünsche Ihnen und allen Verlags-Fans weiterhin viel Freude und Erfolg!

Herzlichst
Eva Gass

Annegret Weber, Tübingen
27. Juli 2013

Guten Tag!

Ihr Internetauftritt gefällt mir sehr gut. Die Biografie meiner Großmutter zu veröffentlichen ist mir ein großes Anliegen. Ich werde sie überarbeiten und sende sie Ihnen dann zu. Vielleicht kommen wir zusammen.

Mit vielen Grüßen, Annegret Weber

Derk Bertz
3. April 2013

Hallo, hab grad eure Seiten gefunden. Werde hier noch weiter stöbern. Wenn mein Buch fertig ist, melde ich mich! Bis dahin weiter frohes Schaffen!

Nadine Gruber, Kraneburg
5. Dezember 2012

Für Ihre Mühe möchte ich mich auf diesem Weg noch einmal herzlich bedanken!

Thomas Paschen, Köln
11. Juni 2012

Hallo,

auch von mir Gratulation zu den vielen schönen neuen Büchern. Freue mich riesig und bin stolz darauf nun alle drei kleinen nebeneinander im Programm zu sehen:-) Freue mich über alle Leser und deren Rückmeldungen.

Liebe Grüße

Miriam Lohr, Essen
9. Juni 2012

Liebe Sonderpunkt-Frauen, da habt Ihr aber eine tolle Seite aufgebaut. Vor allem die vielen Informationen haben mir gut gefallen.

Bernd Wiek
20. Mai 2012

Hallo!
Gratulation zu den neuen Büchern, von denen wir einige neulich mitnehmen konnten.
Vielen Dank nochmal!!
Bis bald mal wieder in Münster!!

Thomas Paschen, Köln
26. November 2011

an M.I. : diese Tatsache ist mir ebenfalls aufgefallen, jedoch erst, als ich das fertige Buch in Händen hielt.

Das Auge war der definitive Plan, als Tür zum Inneren, und die Silhouette meiner selbst auf dem Weg dorthin.

Dass es letztlich aussieht, wie „Der Schwarm“ war gänzlich unbeabsichtigt und ist mir auch egal ... wenn das jemand als fehlende Kreativität kritisieren möchte, dann bitte :-)

Ich möchte hiermit nochmals Frau Kisker grüßen und zur gut verlaufenen Geburt gratulieren. Alles Gute für die Familie ;-)

Seit heute halte ich „Hearts & Hurts“ in Händen...tolles Gefühl :-) Thx

M. I.
5. November 2011

(Be)sonder(s)punkt(uell) stach der Zufall der, einer guten Literatur  schwärmerisch verfallenen, Iris eine gewisse Kongruenz von Verpackungen ins Auge.  :‑D

„Bad dreams and an angel“ erscheint augenscheinlich, respektive natürlich bloß grob schätzungsweise, Schätzings Werk wenigstens visuell substituiv.

Es soll Leute geben, welchen das Bild zum Buch dessen Konsum votiert. :‑D

Ein wenig Kreativitätskritik sei mit Verlaub erlaubt, sowie die These kommerzieller Ansinnen niemals ersonnen. :‑)

M. I.

Kerstin Alter
5. August 2011

Ich lese gerne Krimis! Daher freue ich mich auf „Männer morden sanfter“. Ich finde es ungewöhnlich, dass es Krimi-Kurzgeschichten im Buch gibt und dass es von einem Ehepaar geschrieben wurde. Das Buch „Tangoträume“ von Helmut Stauder fand ich schon mal gut. Jetzt bin ich aber gespannt auf den Krimi.
Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen im September!! Viele Grüße aus Nürnberg an Euch!!

Kerstin

Thomas Paschen
20. Juni 2011

Unglaublich, nun ist es endlich da:-))
Ist ein schönes Gefühl, das „kleine Schwarze“ so im Handel zu sehen:-)

Wünsche allen Lesern einen be(sonder)en Moment;-)

Und den zwei fleißigen Damen ebenfalls einen lieben Gruß
Paschen

Marcel
26. April 2011

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte ein großes Lob aussprechen.
Die Homepage ist sehr gut gestaltet.

Ich finde das Thema sehr wichtig.

Anna Weiß, Münster
25. März 2011

Liebe Sonderpunkt-Frauen,
Eure neue Homepage finde ich sehr gelungen!! Man merkt, dass Ihr gut dabei seid!!
Wir sehen uns!

Helena, Münster
14. März 2011

echt hübsch neu gestaltet! Was ein sympathischer Verlag :-)

Ann-Sophie Lichtenstein, Altenberge bei Münster
25. Februar 2011

Sehr geehrte Damen, duch Zufall bin ich auf Ihre Seite gestoßen. Ihr Motto spricht mich sehr an. Ich habe ein paar Kurzgeschichten geschrieben, die ich Ihnen zuschicken möchte. Vielleicht gefallen sie Ihnen. Mit freundlichem Gruß,

Ann-Sophie Lichtenstein

Christian Breuer, Köln
28. September 2009

Hallo Marianne, hallo Julia!

Es hat großen Spaß gemacht, bei der 5-Jahres-Jubiläumsfeier mit dabei zu sein und den Frühjahrsputz wie den Indien-Text aus dem „Sehnsucht und Dämonen“-Büchlein zu präsentieren. Der Rahmen war gelungen – und, dass es bei der anschließenden Feier im „Bunten Vogel“ noch so ein netter (und so langer!) Abend wurde, hatte ich gar nicht in dieser Weise erwartet.

Einen lieben Gruß aus Köln und ein kräftiges „Weiter so!“
mit viel Sinn für das Be-SONDER-e wünscht
Christian Breuer

Annegret Gaidies, Münster
27. Juli 2009

Liebe Marianne Evrard, liebe Julia Kisker,
ich muss Ihnen beiden von ganzem Herzen gratulieren. Ihr Verlag hat die Kinderschuhe ausgezogen und hat sich Pumps und Turnschuhe zugelegt. An den Lackstiefeln wird gearbeitet! Es ist eine Freude, Ihre gut strukturierte Homepage zu durchstöbern, die von der vielen, vielen Arbeit, die dahintersteht, nichts erkennen läßt - dafür aber ein etabliertes Bild eines kleinen feinen Verlages deutlich macht. „Fünf Jahre“ wollen Sie feiern. Ich freue mich für Sie und bin im September dabei.
Mit herzlichen Grüßen von Annegret Gaidies

Bernd Wiek
20. März 2008

Gratulation zu den Neuerscheinungen! Sind schon gespannt auf die erste Lieferung!

Bastelfienchen
29. August 2007

Hallo,
ich stöberte im Internet
und stieß auf Deine Seiten,
die fand ich ganz besonders nett,
verbrachte lange Zeiten!
Gratulation, nun muß ich aber wieder gehn,
bestimmt gibt es bald ein Wiedersehn.
Schaust Du mal bei mir herein??
Hoffentlich wirst Du es auch wagen,
Dich in mein Gästebuch einzutragen?
Alles Liebe wünsche ich Dir,
ich bin bestimmt bald wieder hier.

Helena Mara Wiek, Münster
23. Juli 2006

Ich finde eure Seite echt super! Aber ich würde unter „Unsere Bücher“ alle Bücher zeigen und die Seite etwas oranger machen, schließlich ist orange die Farbe des sonderpunkt Verlages!

Iris Schmidt, 19. Juli 2006

Liebe Marie, liebe Julia! Lasst es euch nochmal gesagt sein: Mit gefällt euer Internetauftritt! Er ist irgendwie „besonders“, gereift, ehrlich, anstiftend, mutig.Ich freue mich schon auf die Autorenlesung mit Ute Große Harmann, die wir am 13.11.2006 in Nottuln durchführen werden. Mit herzlichen Grüßen!

A. Bara, 2. Januar 2006

Nette Seite!! Suche noch Bügelfische und Insectoide. Und ansonsten weiter so. Vorwärts auf zum 100. Buch. Herzlichst A.Bara

Doris Ruge, freie Lektorin und Autorin
16. September 2005

Einen guten Tag an die beiden Verlegerinnen, ich habe Ihre Seiten ein wenig „durchgeblättert“. Was Sie schreiben, klingt sehr gut. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der weiteren Arbeit. Gefreut hat mich Ihr Motto „Das Besondere im Alltäglichen“ – so tituliere ich schon seit vielen Jahren meine Kurzgeschichten. Vielleicht komme ich (oder einige meiner schreibenden Freunde) mal mit einem Manuskript auf Sie zu. Viele Grüße Doris Ruge

Theresia Evrard, 9. September 2005
Wohnort: Wolfsburg

Dies ist eine wirklich gelungene und interessante Internetseite. Viel Spaß, weiter so. Theresia Evrard

Frauke Schröer, 10. Juni 2005
Wohnort: Villingen (Schwarzwald)

Eure Internetseite ist wirklich gut und informativ! Weiterhin viel Glück mit dem sonderpunkt Verlag, Frauke

Bernd Wiek, 12. April 2005
Wohnort: Veitshöchheim / BAVARIA

Hallo! Danke für die Übersendung der neuen Bücher! Ich freue mich schon auf die neue Ausgabe. Bis bald Euer Buchsenbernd!

Daniel Scholz, 27. Dezember 2004
Wohnort: Bielefeld

Hallo Ihr, es ist schön zu sehen, dass eure Seite immer mehr gedeiht. Die Idee der ‚Sonder-Links‘ finde ich schön (auch sprachlich). Und ich wünsche euch viel Erfolg mit der aktuellen Neuerscheinung – mir scheint, euer Einsatzwillen, eure Begeisterung und euer Sachverstand (von dem ich einfach mal ohne Kenntnis des Gegenteils ausgehe) setzt sich allmählich in vorzeigbare Resultate um. Behaltet euch eure Freude bei. Und – Marianne – vielleicht trifft man sich ja bald mal wieder in der Peperoni; schön wärs.

Valerie, 23. Dezember 2004

Hallo, ich wünsche euch auch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr! Viel Glück für den Sonderpunkt Verlag im Jahr 2005! Viele Grüße von Valerie

Bernd Wiek, 17. Oktober 2004
Wohnort: 97209 Veitshöchheim

Herzlichen Glückwunsch! Das neue Projekt wird sicher super! Wir schreiben schon bald an den Geschichten aus dem Leben eines Buchsenbernds der auszog um ein Europäer zu werden. Wieviel Europa kann ein Münsterländer vertragen? Servus aus Bayern! Euer Buchsenbernd

Valerie C. Kunz, 24. September 2004
Wohnort: sag ich nicht sonst überfällt mich die Presse ;-)

(Autorin in „Schreib-Tisch-Geschichten“)

Hej ihr, sorry dass ich mich so lange nicht gemeldet habe – viel zu tun mit Schule und so. Die „neue“ Seite ist superschön geworden, gefällt mir, wirklich! Liebe Grüße auch an alle anderen Autoren hier

Francis Gerold, 17. September 2004

(Autorin in „Schreib-Tisch-Geschichten“)

Die Vorlesung war echt toll und hat Spaß gemacht. Nur ich glaube, ich habe zu schnell gelesen! Die Leute dort waren echt nett und Marie hat immer gefragt, wer, oder ob überhaupt irgendjemand vorlesen will. Das fand ich wirklich toll!!!! He Leute, wer hier noch nicht mitgemacht hat, hat echt etwas verpasst! Eine neue Geschichte ist auch schon in Arbeit.

Neuer Eintrag