Exkurs: Wie entsteht ein Buch? Der erste Schritt: Sie als Autor schreiben das Manuskript. Auf der Schreibmaschine, per Hand oder mit dem Computer. Dann suchen Sie sich einen Verlag, also uns. Hier erfahren Sie, was mit Ihrem Manuskript geschieht, wenn Sie es uns anvertrauen.

Der Verlag

Unsere Bücher

Sonderpunkte –
Die Reihe

Verlags-Service

Pinnwand, News, Gästebuch

Kontakt und Impressum

Sitemap

Zurück zur Übersicht

Anfang       Zurück        Weiter       Ende

Wie entsteht ein Buch?

Ein Exkurs

Das Manuskript

Am Anfang steht Ihr Manuskript. Sie haben etwas geschrieben, Ihre Lebensgeschichte, einen Roman, etwas Lustiges, etwas Wichtiges. Einen Sonderpunkt. Dann suchen Sie einen Verlag, also uns. Schicken Sie uns völlig unverbindlich Ihren Text. Wir schauen ihn uns an, und wenn wir ihn ins Programm aufnhemen möchten, besprechen wir alles Weitere mit Ihnen. Wir gehen jeden Schritt genau durch und schließen dann einen Vertrag. Zu den einzelnen Punkten, die abgestimmt werden müssen, kommen wir im Verlauf dieses Exkurses.

Kommen wir überein, bitten wir Sie, das endgültige Manuskript einzureichen. Danach können Kleinigkeiten noch geändert werden, ganze Kapitel sollten Sie dann aber nicht mehr umschreiben. Am besten übermitteln Sie uns den Text als Datei, also per E-Mail oder auf einer CD. Wenn Sie Ihr Manuskript auf der Schreibmaschine getippt oder per Hand geschrieben haben, muss es irgendwie für den Computer lesbar gemacht werden. Natürlich können wir diese Aufgabe für Sie übernehmen, aber das kostet zusätzliches Geld. Vielleicht kennen Sie jemanden, der einen Computer hat und so freundlich ist, es Ihnen kostenlos abzutippen?

Verwenden Sie für Ihr Manuskript bitte ein gängiges Format: doc, docx, odt, rtf oder txt. Sie brauchen es nicht übermäßig zu formatieren, da viele Formatierungen durch uns angepasst werden.

Anfang       Zurück        Weiter       Ende

Zurück zur Übersicht












Papiersalat