Die Chronik des sonderpunkt Verlages erzählt Ihnen die Verlagsgeschichte von der Gründung bis jetzt.

Der Verlag

Unsere Bücher

Sonderpunkte –
Die Reihe

Verlags-Service

Pinnwand, News, Gästebuch

Kontakt und Impressum

Sitemap

Chronik des sonderpunkt Verlages

4. Juni 2012

Es erscheint Wenn Fragen tödlich wären, läge ich im Grab von Anwee O’Conner.

8. Mai 2012

Städterin auf dem Land von Christine Laurenz kommt in den sonderpunkt Verlag

12. April 2012

Das erste Buch mit der neuen Verlags-ISBN 978-3-95407 geht in den Druck: Ulrich Kulicke/Markis: „Gefühle“ mit der ISB-Nummer 978-3-95407-000-8. Damit sind die ersten hundert Titel des sonderpunkt Verlages gedruckt.

9. März

Über Liebe schrieb Georgios Sivvas.

1. März 2012

Passend zu einer wunderschönen Lesung erscheinen die Paradiesvögel von Claudia Ratering.

Außerdem kommen noch mehr Vögel: Wie ein Vogelflug, das dritte Buch von Christa Cremer-van den Hurk.

Und dann ist da noch Amor Rex & Sexus Lex & Sommer, Mond und Sterne von mükoe.

3. Februar 2012

Es erscheint der zweite Band der Reihe „Frauenbilder“: Heilige Frauen II

12. Dezember 2011

L’Afimea – Von zu viel Wein und schönen Winzern in Italien erzählt Andrea Steffen.

22. November 2011

Neue Sonderpunkte erscheinen: Michael Pfeiffer mit Stunde der Götter und Thomas Paschens zweiter Gedichtband Hearts & Hurts
Ingrid Löhr startet ihre Reihe „Frauenbilder“ mit dem ersten Band Heilige Frauen I

25. Oktober 2011

Der kuschlige Mumpitz – endlich erscheint das farbige Bilderbuch von Astrid Hilbert!!

8. September 2011

Hagen Kirsch
Eine Heimatgeschichte von Sabina Philippa Ortland erscheint.

2. August 2011

Noch ein Holztier – Poesie von Jan Maria Greven

18. Juli 2011

Männer morden sanfter
Alle Krimis in diesem Buch haben Helmut Stauder und Ana Otera geschrieben.

Die Sonderpunkte Nr. 31 und 32 erscheinen:

22. Juni 2011

Das Sandelholzkästchen von Ingrid Löhr

30. Mai 2011

Bad Dreams & An Angel von Thomas Paschen

7. April 2011

Antönnchen will Fliegen lernen
Der dritte und letzte Band mit den lustigen Hasen-Geschichten von Jürgen Hübschen.

17. Januar 2011

Hella Schwerlas Roman Der Polizist und die Frau erscheint im sonderpunkt Verlag.
Ein heimlicher Bestseller …

1. Januar 2011

Das schiefe Gesicht
Ein wunderbarer Roman von Anett Kirchner

29. Dezember 2010

Ebenfalls in der Reihe Sonderpunkte erscheinen:
Poeten gegen Analphabetismus, Spoken Words, herausgegeben von Pascal Hermeler
Der größte Schatz. Eine wunderbar heimelige Geschichte um einen ganz besonderen Tisch. Geschrieben hat sie Winfried Gburek, illustriert wurde sie von Christian Weinholtz

25. Oktober 2010

Rund um Tiere geht es in Wuschi am Ball von Ruth Engelmann

25. Oktober 2010

Neue Sonderpunkte:
Juli im Sommer. Gedichte von Sabina Philippa Ortland
Der Marmorprinz. Neue Märchen von Ingrid Löhr
Die Toteninsel. Unheimliche Geschichten von Marcus Schmutzler

Und in der Reihe Frische Eier:
von Achim Leufker: Der Gag heiligt die Mittel

1. Oktober 2010

Ein weiteres Buch in unserer Reihe „Zeitzeugen“ erscheint.
Von Christa Cremer-van den Hurk ist das Buch Jahr für Jahr

27. Juli 2010

4 neue Bücher in der Reihe Sonderpunkte erscheinen:
Gedanken zum Wegdenken von Markus Büssecker
Stars on Pluto von Christian Breuer
Blauvogels Wiederkehr von Rainer Weißenborn
Derendorfer von Jan Michaelis

Und in der Reihe Frische Eier:
von Christian Feischen: Nachdem

1. April 2010

Sombrerogalaxie
Gedichte unseres Autors Alfons Huckebrink

1. April 2010

Lebensgitter
Einblicke in das Leben von Viola Gräfin von Bethusy-Huc

15. März 2010

desire Vom Wünschen und Begehren
Fotos von Ernst Hartig und eine Erzählung von Magda Vapor
(diesen Fotoband gibt es auch auf Englisch)

10. Januar 2010

Die Sonderpunkte Nr. 20, Nr. 21 und Nr. 22:
Jan Michaelis: Palazzo der Beredsamkeit
Von Prinzen und Prinzessinnen: Märchen, ausgedacht von Ingrid Löhr
Aphoris II: Neue Aphorismen von Andreas Stahl

28. Dezember 2009

Frische Eier – DAS Buch zum Poetry Slam in Münster und Westfalen!
Hrsg. von Marian Heuser und Andreas Weber

28. Dezember 2009

… auf einmal alles still
Mein Leben mit dem plötzlichen Kindstod
von Heike-Petra Lippert

16. Dezember 2009

Spagat zwischen den Welten
Eine Reise nach Nepal. Beschrieben von Sabine Dreemann

30. November 2009

Antönnchen und seine Freunde
Kinderbuch, Bd. 2 der Abenteuer des kleinen Hasens, von Jürgen Hübschen.

25. September 2009

Am 25.September feiern wir mit Autoren, Verwandten, Bekannten, Freunden und weiteren interessierten Menschen ein Fest zum Jubiläum in der Stadtbücherei Münster.
Mit vielen Lesungen und Akkordeon-Musik von Anne-Marie Grage.

5-Jahres-Jubiläum

1. September 2009

Der sonderpunkt Verlag wird 5 Jahre alt!!!

20. August 2009

Die Sonderpunkte Nr. 17, 18 und 19 Tagtägliches in mehrerlei Form, Eine Familiengeschichte und Karinas Kerle. Ausgedacht, beobachtet und aufgeschrieben von Christa Beyer

20. August 2009

Gedichte HIV positiver Frauen:
Andere Momente
In diesem Moment

3. August 2009

Der erste Roman von Helmut Stauder Tangoträume erscheint.

17. Juli 2009

Frau Marsetti und der heilige Antonius. In einem Café mitten in Osnabrück treffen sich die unterschiedlichsten Menschen. Unter ihnen: Sabina Philippa Ortland.

22. Mai 2009

Neuerscheinung eines weiteren Sonderpunktes: Sehnsucht und Dämonen von Christian Breuer.

8. Dezember 2008

Vom Vogel Mingipeel von Jan Maria Greven: Gedichte für Kinder.

3. Dezember 2008

Jugendbuch: Der Wortschatz
Die Erlebnisse eines Wortes, aufgeschrieben von Sebastian Vogel.

3. Dezember 2008

Sonderpunkt Nr. 15: Süper Plastik

24. November 2008

Antönnchen, der kleine Hase von Jürgen Hüschen wird geboren.

31. Oktober 2008

Sonderpunkt Nr. 14! Christian Feischen: Während.

23. September 2008

Mit den Liebespassionen von Martin Freytag erscheint einer der beliebtesten Romane des sonderpunkt Verlages.

13. September 2008

Minibuchmesse im „cuba“, Münster.




22. August 2008

Mit Vorhang auf für Teddy! erscheint Vera Isabelle Blasums bezauberndes Kinderbuch über das Theater.

13. August 2008

Neuerscheinungen aus der Reihe „Sonderpunkte“: Nr. 8: Linsengericht von Sabina Philippa Ortland; Nr. 9: Der Möndi hockt im Apfelbaum von Manuela Sandhop; Nr. 10: Lächeln bitte von Ingrid Löhr; Nr. 11: Montagskinder von Sabine Mense; Nr. 12: Weihnachtsfeier in der 2 b von Ursel Schneider-Veltrup und die Nr. 13: Change von Vera Isabelle Blasum.

1. Juli 2008

Zwei Neuerscheinung: Der sonderpunkt-Autor Alfons Huckebrink präsentiert seinen neuen Roman Königsberger Küsse. Außerdem Christa Cremer-van den Hurks Krieg und die Kämpfe der Judith Berg.

4. März 2008

Neuerscheinung: Kinderbuch: Das versteckte Bild von Anna Hachmeister

16. Januar 2008

Neuerscheinung: Der erste Ratgeber der Reihe „Was tun bei ...“ erscheint: Dr. Oliver Maus über Abmahnungen und Kündigungen.

20. November 2007

Neuerscheinungen:

Weitere Bücher der Reihe „Sonderpunkte“: Ingrid Löhrs Geschichten zur Weihnachtszeit. Jakob Kibala und Sabrina Schneider präsentieren Geschichten und Comiczeichnungen um das Entstehen und Vergehen von Liebe in Neue Karten. Und Jan Michaelis veröffentlicht gleich zwei Geschichtensammlungen: Das Meer am Tor und Altweibermorde.

Außerdem erscheinen die Arbeitslosenverse von Christina Petters, Unterdruck und mit Rettung auf dem Schwarzen Planeten eine Weltraumgeschichte des siebenjährigen Edgar Krill.

Kleine Bücher 29. August 2007

Die ersten kleinen Bücher der neuen Reihe Sonderpunkte erscheinen!

23. August 2007

Neuerscheinungen:

Sabina Philippa Ortland: Toprak – Erde. Eine deutsch-türkische Komödie mit Erzählungen aus der Türkei.

Manuela Sandhop: Zärtlich wie Weinbeersamt. Naturgedichte

Minipressen-Messe Mainz 17.–20. Mai 2007

Der sonderpunkt Verlag präsentiert sich auf der Minipressen-Messe in Mainz

Umschlag des Buches „Perlenkette“ 21. Dezember 2006

Ein weiterer Band der Reihe „Gedichte“: Perlenkette von Christine Laurenz erscheint

9. November 2006

Der sonderpunkt Verlag bekommt einen Bruder: Aus der einfachen Reihe „Wissenschaft“ geht der Sonderpunkt Wissenschaftsverlag hervor.

6. November 2006

Rainer Weißenborns „Gedichte“: Viel Spiel erscheint, eine Sammlung von kurzen, sinnigen Gedichten.

12./13. August 2006

Infostand auf dem Kreuzviertelfest in Münster

1. Juli 2006

Der zweite Band der Reihe „sonderpunkt Wissenschaft“:

Dirk Flandrich: Energieverbrauchsverhalten. Eine theoretische Analyse.

23. März 2006

Es erscheinen gleich drei neue Bücher:

Umschlag des Buches „Jenseits der Angst“ Ute Große Harmann: Jenseits der Angst. Ein historischer Roman über die Französische Revolution.

Hanna Pieroths Autobiografie Zwischen zwei Kriegen. Jugenderinnerungen 1919–1944

Umschlag des Buches „Splitterspiegelnackt“




Sabina Philippa Ortland: Splitterspiegelnackt. Erotische Gedichte aus Frauenfeder




2. Dezember 2005

Franz Firlas Glossensammlung Dann doch lieber einen Bügelfisch ... erscheint: Glossen zu kuriosen Auswüchsen des Alltags wie Walking, Handy-Manie usw.

1. September 2005

1. Geburtstag des sonderpunkt Verlages! Die finanzielle Unterstützung durch den ESF entfällt damit, jetzt geht es auf eigenen Beinen weiter.

26. August 2005

Anlässlich des ersten Geburtstages des sonderpunkt Verlages erscheinen die schönsten der zum Geschichtenaufruf „Meine besondere Geschichte“ eingesandten Geschichten im Sammelband Sonderpunkte ...

21. Juli 2005

Mit Auswirkungen der Liberalisierung auf die Erdgasspeicherung erscheint der erste Band der neuen Reihe „sonderpunkt Wissenschaft“ und damit die erste Doktorarbeit im sonderpunkt Verlag. Später zieht dieses Buch um in den sonderpunkt Wissenschaftsverlag.

Umschlag des Buches „Wie Thomas Bitterschulte sich das Leben neu erfand“ 6. Juli 2005

Der neue Roman von Alfons Huckebrink erscheint: Wie Thomas Bitterschulte sich das Leben neu erfand

3. Juni 2005

Uta Ribbert, ehemalige MZ-Mitarbeiterin, veröffentlicht ihre Glossen zum Rentneralltag: Gut, dass wir darüber gesprochen haben.

7. Mai 2005

Autoren aus „Zwischenzeit. Damals 1945“ lesen anlässlich des 60. Jahrestages des Kriegsendes im Tibusstift in Münster.

29. März 2005

Der Nachkriegszeitband Zwischenzeit. Damals 1945 erscheint, hrsg. von Viola Gräfin von Bethusy-Huc und Claire Désenfant.

23. Februar 2005

Preisverleihung für die fünf Hauptgewinner des Kurzgeschichtenwettbewerbs „Meine besondere Geschichte“ im Haus der Bücher Poertgen Herder.

Umschlag des Buches „Vom Granatapfel isst man nur die Kerne von Sabina Philippa Ortland“ 10. Januar 2005

Sabina Philippa Ortlands Roman Vom Granatapfel isst man nur die Kerne kommt heraus.

10. November 2004

Der erste Münsteraner Stammtisch für Büchermacher, initiiert von sonderpunkt Verlag und contexte, findet mit großem Zuspruch im Marktcafé statt.

Umschlag des Buches Schreib-Tisch-Geschichten zu COOLisse 06. November 2004

Die Schreib-Tisch-Geschichten erscheinen. Jetzt hat der sonderpunkt Verlag ein „handfestes“ Buchprogramm.

19. Oktober 2004

Das erste Mal ist immer einer Aufmerksamkeit wert, weil es immer ein kleiner Sonderpunkt ist: Das erste Buch geht in den Druck: Die Schreib-Tisch-Geschichten.

16. Oktober 2004: Aufruf zur besonderen Geschichte

Gemeinsam mit der Münsterschen Zeitung rufen wir dazu auf, Geschichten zum Besonderen im Alltäglichen einzureichen. Unser erster Presseauftritt!

Den Artikel gibt es hier zu lesen.

Gründung des sonderpunkt Verlages, vor dem Ordnungsamt 1. September 2004: Gründung

Wir erwerben unseren Gewerbeschein und dürfen uns ab jetzt sonderpunkt Verlag Marianne Evrard & Julia Kisker GbR nennen.



23. Juli–4. September 2004: Schreib-Tisch bei COOLisse

Schreib-Tisch mit Schreib-Fisch Noch bevor es den Verlag offiziell gibt, startet die erste Aktion: Im Rahmen von Münsters Ferienprogramm COOLisse sammeln wir Geschichten für ein Buch.




Zurück zur Verlags-Präsentation