Lore de Chambure: 4. Etage rechts

Der Verlag

Unsere Bücher

Sonderpunkte –
Die Reihe

Verlags-Service

Pinnwand, News, Gästebuch

Kontakt und Impressum

Sitemap

Lore de Chambure: 4. Etage rechts

Ersch. April 2013
Taschenbuch
Reihe: Zeitzeugen, 8
Format: 14,5 cm * 21,5 cm
Umfang: 350 Seiten
Preis: 13,90 Euro
ISBN: 978-3-95407-012-1
Gewicht: 516 g
Für eine größere Abbildung auf das Buch klicken.



Lore de Chambure

4. Etage rechts
Biographischer Roman

1945. Die Häuser der Fabrikantenfamilie Röding, Unternehmer im sauerländischen Menden, sind von der britischen Besatzungsmacht beschlagnahmt worden.

Helga Friederike Karoline und ihre kleine Familie haben – ebenso wie Flüchtlinge aus dem Ruhrgebiet – in der 4. Etage des Bürogebäudes der Firma Unterschlupf gefunden.

Immerhin läuft die Produktion in der Metallwarenfabrik langsam wieder an und schafft eine Perspektive für die Zukunft. Die Gespräche der Menschen drehen sich um Entnazifizierungsbögen, um Fringsen, die Luftbrücke von Berlin, Schulspeisung, Besatzung und Fraternisieren, Care-Pakete, Kindersuchdienst, Kriegsgefangene …

Und Helga freut sich, dass alte Freundschaften das Kriegsgeschehen überlebt haben.

Lore de Chambures anspruchsvoller, zudem flüssig und unterhaltsam geschriebener Roman „4. Etage rechts“ ist der dritte Teil der Familiengeschichte um Helga Friederike Karoline. Der Autorin gelingt es hervorragend, im Rahmen der Gespräche der Protagonisten die Alltagsgeschichte mit der großen Geschichte dieser Zeit zu verweben.

Eine kunstvolle Mischung aus Information und Roman.

Die Familiengeschichte um Helga Friederike Karoline

Bisher erschienen:

Bd. 1: „Helga Friederike Karoline“ – die Jahre 1915 bis 1939
Bd. 2: „Hönnenwerth“ – die Jahre 1940 bis 1944
Bd. 3: „4. Etage rechts“ – die Jahre 1945 bis 1950

Weitere Bücher von Lore de Chambure im sonderpunkt Verlag:

Hönnenwerth  Zäune und Mauern  Dreiundfünfzig  

Zurück zum Buchprogramm









Warenkorb/Bestellung

Von diesem Buch liegen
  0   Exemplare im Warenkorb.

Anzahl ändern: