Sabine Dreemann: Spagat zwischen den Welten. Bericht einer Nepal-Reise, die immer wiederkam.

Der Verlag

Unsere Bücher

Sonderpunkte –
Die Reihe

Verlags-Service

Pinnwand, News, Gästebuch

Kontakt und Impressum

Sitemap

Dreemann: Spagat zwischen den Welten

Ersch. Dezember 2009
Taschenbuch
Format: 13,5 cm * 20,5 cm
Umfang: 168 Seiten
Preis: 9,90 Euro
Gewicht:
ISBN: 978-3-938329-55-9
Für eine größere Abbildung auf das Buch klicken.



Sabine Dreemann

Spagat zwischen den Welten

„Sargamatha“, Mutter des Universums, so heißt der Mount Everest in Nepal. In dieses höchste Land der Erde reist die Autorin dieses Buches. Die Physiotherapeutin kommt zunächst als Volontärin für einige Wochen, doch dann kommt sie immer wieder. Mit großen Augen betrachtet sie die ihr fremde Kultur, die ihr vieles zu bieten hat. Hier einzutauchen ist nicht leicht, fast noch schwerer fällt es ihr, sich nach der Rückkehr wieder in die deutsche Hektik einzufinden. Gleichzeitig geht sie mit offenen Augen durch das Land und sieht, an was es hier fehlt: Medizinische Versorgung, Bildung. Immer wieder sind es benachteiligte Kinder, die ihr besonders ans Herz wachsen.

Die Kultur und die unendlich vielseitige Landschaft öffnen der Autorin ihre Horizonte, lassen sie immer neue Erfahrungen machen und gleichzeitig in ihr Innerstes vorstoßen. Und schließlich weiß sie, was zu tun ist, um diese Menschen zu unterstützen ...

Zurück zum Buchprogramm









Warenkorb/Bestellung

Von diesem Buch liegen
  0   Exemplare im Warenkorb.

Anzahl ändern: