Besuchen Sie Christoph Aschenbrenner auf den Lesungen der Autorengruppe Sem;kolon.

Der Verlag

Unsere Bücher

Sonderpunkte –
Die Reihe

Verlags-Service

Pinnwand, News, Gästebuch

Kontakt und Impressum

Sitemap

Christoph Aschenbrenner: Lesungen

Sem;kolon liest!

Freitag, 7. Februar 2014, 20.00 Uhr vorbei

Lesung der Autorengruppe Sem;kolon mit Katja Angenent, Christoph Aschenbrenner, Ruth Elsinger, Martin Heinrich, Max Moenikes
Auf Einladung des Theaterpädagogischen Zentrums TPZ wird die Autorengruppe ihre unterschiedlichen Texte aus aktueller Produktion, brandneu oder ausgereift, humorvoll, spielerisch, ernst oder surreal zum Erlebnis machen!
TPZ, Achtermannstraße 24, Münster. Eintritt frei

BOOKJOCKEY PARTY

Freitag, 20. März 2015, 19.00 Uhr vorbei

Lesung mit Musik + Party
Autor Christoph Aschenbrenner liest aus seinen Büchern „Ultraviolett“ und „Live!“ Heiteres, Feinsinniges und mehr, während DJ Mr. Fantasy dazu den Soundtrack von emotionsgeladener Musik bis Rock auflegt.
Anschließend Party mit Musik querbeet zum Abrocken und Abtanzen!
Ort: „Waschküche“, Bistro & Event, Bahnhofstraße 6, Münster
Eintritt frei

Sem;kolon: Jubiläumslesung!

Freitag, 18. November 2016, 19.00 Uhr vorbei

2016: Sem;kolon besteht 25 Jahre!
Ihr 25-jähriges Bestehen feiert die Autorengruppe Sem;kolon mit einer Lesung – feiern Sie mit! Die Autorinnen und Autoren sind: Katja Angenent, Christoph Aschenbrenner, Ruth Elsinger, Jürgen Flenker, Martin Heinrich und Jana Jeworreck. Sie bieten aktuelle Literatur aus den Bereichen Kurzprosa und Lyrik und geben Beispiele aus ihren „Hausaufgaben“.

Im „SpecOps“, Von-Vincke-Str. 5–7 in Münster.
Der Eintritt ist frei!

Lesung mit Christoph Aschenbrenner, Jürgen Flenker und Katja Angenent

Freitag, 17. März 2017, 19.30 Uhr vorbei

Lesung!

Christoph Aschenbrenner, Jürgen Flenker und Katja Angenent von Sem;kolon lesen ihre Lyrik, Kurzprosa und Roman- und Buchauszüge im Coworking „Watermark“ am Kreativkai, Hafenstraße 22, 48155 Münster.
Eintritt 5 €, ermäßigt 3 €.

Informationen über weitere Lesungen von sonderpunkt-Büchern finden Sie hier.