Christoph Aschenbrenners Supermarkt-Geschichten

Der Verlag

Unsere Bücher

Sonderpunkte –
Die Reihe

Verlags-Service

Pinnwand, News, Gästebuch

Kontakt und Impressum

Sitemap

Christoph Aschenbrenners Supermarkt-Geschichten

Ersch. August 2019
NOCH NICHT ERSCHIENEN!
Reihe: Sonderpunkte, 81
Taschenbuch
Format: A6 (10,5 cm * 14,8 cm)
Umfang: 46 Seiten
Preis: 4,90 Euro
ISBN: 978-3-95407-098-5
Für eine größere Abbildung auf das Buch klicken.



Christoph Aschenbrenners

Supermarkt-Geschichten

Ich gehöre einer Generation an, für die Mutters Sonntagsbraten noch ein Statussymbol war. Heute haben sich die Essgewohnheiten geändert. Viele haben sich ein langes Leben als Ziel gesetzt. Hersteller und Supermärkte kommen kaum damit nach, die anspruchsvolle Nachfrage nach gesunden Nahrungsmitteln zu bedienen.
Es gibt zudem immer etwas zu retten: die heimatliche Umgebung durch den Kauf der Produkte aus der Region, die Tiere an sich durch vegane Lebensweise, die Weltmeere vor Plastik, das Klima, den Planeten und den ganzen Rest.
Mit solchen guten Menschen, aber nicht nur, habe ich zu tun, wenn ich im Supermarkt einkaufen gehe.
Nö, ich bereue keinen Bissen von Mutters Sonntagsbraten …

Bitte beachten Sie auch die Homepage des Autors www.c-aschenbrenner.de.

Termine der Lesungen

Weitere Bücher von Christoph Aschenbrenner im sonderpunkt Verlag:

Ultraviolett  Live! Poet auf der Bühne  Nur einen Atemzug, einen Kuss entfernt  Urbanicity  

Zurück zum Buchprogramm









NOCH NICHT ERSCHIENEN!

Warenkorb/Bestellung

Von diesem Buch liegen
  0   Exemplare im Warenkorb.

Anzahl ändern: